Life is more

Life is more than working for money or learning to work for money. It's so much more!

Thursday, June 29, 2006

To the peak of Grouse Mountain and in the ocean

Nachdem wir gestern eine Pause hatten - wir waren nur auf dem Spielplatz und abends im chinesischen Restaurant "Noble Hot Pot" essen - haben wir heute einiges gemacht. Nach dem Frühstück sind wir in die Innenstadt gefahren um unseren Mietwagen abzuholen. Dann sind wir in die Rocky Mountains zum Grouse Mountain gefahren und den 2,7 km langen Wanderweg zur Spitze gelaufen und geklettert. Wir sind alle drei gelaufen, inklusive der drei Jahre alten Chiara! Und es geht den ganzen Weg durch den Wald steil bergauf! Es hat zweieinhalb Stunden gedauert bis wir die Spitze erreicht hatten und selbst andere trainierte Sportler haben beim erreichen der Spitze Blut und Wasser geschwitzt.

After we had a break yesterday - we've just gone to the playground and eaten at chinese restaurant "Noble Hot Pot" in the evening - we did a lot of stuff today. After breakfast we went to downtown to pick up a rental car. Then we drove to Grouse Mountain in the Rocky Mountains and walked and climbed up the 2.7 km long hiking trail to the peak. We walked all three including three year old Chiara! And it's going steeply up through the wood all the way! It took us two and a half hours to the top and even other tough sportsmen were in a cold sweat as they reached the peak.



Der Weg war hart. Aber die Aussicht von der Spitze des Berges hat uns für die Strapazen entschädigt. Man konnte ganz Vancouver, Seen, den Ozean und viele weitere Berge sehen. Man kam sich vor wie auf dem Dach der Welt. Und wir haben dort einen Schwarzbären gesehen!

It was a hard way up. But the the view from the top of the mountain has compensated the stresses and strains. You could see all of Vancouver, lakes, the ocean and a lot more mountains. You could believe you're on the roof of the world. And we've seen a black bear there!




Nachdem wir wieder unten waren sind wir wieder einmal Sushi essen gegangen. Mit neuer Kraft sind wir dann am späten Nachmittag zur Locarno Beach gefahren und ich bin schwimmen gegangen. Das Wasser war zu kalt für Reny und Chiara. Am Abend sind wir dann ein bischen herumgefahren, hatten einen Kaffee bei Tim Horton's und ein großes Menü bei McDonald's. Ja, laufen, klettern und schwimmen macht hungrig!

After we've reached the ground again we went eating Sushi again. With new power we drove to Locarno Beach in the late afternoon and I went swimming. The water was too cold for Reny and Chiara. In the evening we drove a little bit around, had a coffee at Tim Horton's and a big meal at McDonald's. Yes, walking, climbing and swimming makes you hungry!



note: the black bear was of course in an enclosure ;-)

0 Comments:

Post a Comment

<< Home